Die Aktion

Was muss ich tun, wenn ich nominiert bin?

#singforlittlestars ist eine Challenge des Bundesverband Kinderhospiz e.V. für unheilbar kranke Kinder.
Mach mit - spende mit!

1. Sing für deine Liebsten das Schlaflied „Twinkle, twinkle, little star“ (englisch | deutsch) oder ein anderes Schlaflied und mache davon ein Video oder ein Selfie.

2. Lade es bei Facebook, Twitter oder YouTube hoch. Alternativ darfst du auch ein Lieblingsfoto nehmen, oder ein Instrument spielen.

3. Nominiere mindestens drei Deiner Freunde, die ebenfalls an der Aktion teilnehmen sollen.

4. Spende mindestens 1,-€: IBAN: DE03 4625 0049 0000 0290 33 oder

per Paypal
per Überweisung
per Einzug
oder hilf per SMS


5. Wenn Du weitere Videos suchst, dann findest Du diese auf unseren Seiten auf den Social Media Plattformen:

youtubefacebooktwitter

 


Du magst nicht musizieren? schade:

1. Dann Spende mindestens 10.-€: IBAN: DE03 4625 0049 0000 0290 33 oder http://www.sing-for-little-stars.com/spenden

2. Nominiere mindestens drei Freunde oder Bekannte für #singforlittlestars

 

Du bist bei keinem sozialen Netzwerk angemeldet: macht NIX

auch für dich gilt das Spendenkonto: IBAN: DE03 4625 0049 0000 0290 33 oder http://www.sing-for-little-stars.com/spenden und mindestens drei Freunde oder Bekannte darfst du auch normieren. Mache es halt per Mail oder Postkarte.

 

Du unterstützt damit den Bundesverband Kinderhospiz e.V., der sich für die Verbesserung der Situation von Kindern mit lebensbegrenzenden Erkrankungen und deren Familien einsetzt.

Weitere Informationen zum Bundesverband Kinderhospiz und der Kinderhospizarbeit findest Du auf der Webseite: www.bundesverband-kinderhospiz.de